Umgang mit Patienten in schwierigen Situationen (ab 2020)

Der Erfolg einer Praxis hängt in großem Maße von der vertrauensvollen Atmosphäre zwischen Arzt, Praxispersonal und Patienten ab. Um gerade in schwierigen Situationen exibel und angemessen reagieren zu können, ist ein professionelles Kommunikationsverhalten unverzichtbar. Ziel dieses Workshops ist die Vermittlung verschiedener Kommunikationstechniken, um im Zusammenspiel mit Patienten und Praxisteam eine freundliche und patientenorientierte Gesprächsatmosphäre zu erzeugen. Die Themen sind als Workshop konzipiert und lassen viel Raum für individuelle Fragestellungen.

 

Themen u.a. 

  • Bedeutung der Kommunikation im „Dienstleistungsunternehmen Praxis“
  • Erwartungen des Patienten/Erwartungen der Praxis
  • Wichtige Regeln der Kommunikation
  • Umgang mit Patienten in schwierigen Situationen
  • Interne Kommunikation: die konstruktive Teambesprechung

Preis

  • Mitglied im Hausärzteverband Nordrhein: 130,00 EUR pro Kurs / MFA   
  • Nicht-Mitglied im Hausärzteverband Nordrhein: 190,00 EUR pro Kurs / MFA

Anmeldung

Die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie zeitnah hier.