Fortbildungen

Hausärztliches Geriatrisches Basisassessment

Datum: 21.09.2018

Uhrzeit: 15:00-18:15 Uhr

Veranstaltungsort: Bonn (2. Internationaler Hausärztetag)

 

Fortbildungsinhalte:

  • Frailty
  • Bewegung, Sturz, Schwindel
  • Therapieplanung
  • Soziologische Probleme im Alter
  • Teambetreuung
  • Demenz

 

CME-Punkte für diese Fortbildung sind beantragt.

 

Anmeldung

 

 

Teilnehmergebühren

  • Mitglied im Hausärzteverband Nordrhein: 40,00 EUR pro Kurs/Arzt

       

  • Nicht-Mitglied im Hausärzteverband Nordrhein: 70,00 EUR pro Kurs/Arzt

 

Veranstaltungsort

World Conference Center Bonn, Platz der Vereinten Nationen 2, 53113 Bonn

 

Intensivkurs Impfen für Hausärzte

- Was ist neu, anders und was bewährt? -

 

Datum: 31.10.2018

Uhrzeit: 15:00-18:45 Uhr

Veranstaltungsort: Köln

 

Fortbildungsinhalte:

  • Aktuelle Empfehlungen der Ständigen Impfkommission unter Berücksichtigung der Zuwanderung

Bei bestimmten Gruppen, z.B. bei zugewanderten Personen ohne Versicherungsschutz oder Personen mit Fluchterfahrung kann es zu deutlichen Defiziten bei der Durchimpfung kommen. Zudem sind weitere, in unseren Breiten unübliche Krankheiten zu erwarten. Was die STIKO empfiehlt, erfahren Sie in dieser Fortbildung.

 

  • Impfungen bei Grunderkrankungen und im Alter

Die Tatsache, dass die Gesellschaft immer älter und multimorbider wird, ist unumstritten. Gerade diese Patienten sind in den Fokus der Immunisierung gerückt. Auch unter Multipler Sklerose, chronischer Hepatitis oder einer Immunschwäche/-suppression u.a. sind Impfungen sinnvoll, möglich und sogar notwendig.

 

  • Der lange Weg: Qualität in der Impfstoffherstellung

Warum es dauert, Vakzine herzustellen und was das für Ihre Patienten bedeutet, wenn ein Impfstoff nicht unbegrenzt zur Verfügung steht, wird Ihnen hier erklärt.

 

CME-Punkte für diese Veranstaltung sind beantragt.

 

Anmeldung

 

 

Teilnehmergebühren

  • Mitglied im Hausärzteverband Nordrhein: 100,00 EUR pro Kurs/Arzt

       

  • Nicht-Mitglied im Hausärzteverband Nordrhein: 170,00 EUR pro Kurs/Arzt

 

Veranstaltungsort

SHP SERVICEGESELLSCHAFT HausarztPraxis mbH, Edmund-Rumpler-Str. 2, 51149 Köln

Begegnung auf Augenhöhe:
Workshop zur patientenzentrierten Arzt-Patient-Kommunikation


Mittwoch, 26.09.2018, Düsseldorf, von 15:00-19:00 Uhr

Freitag, 19.10.2018, Düsseldorf, von 15:00-19:00 Uhr

Samstag, 17.11.2018, Duisburg, von 09:00-13:00 Uhr

 

Die Gruppengröße der einzelnen Veranstaltungen wird bewusst klein gehalten, um ein optimales Lernergebnis zu erzielen. Sollten mehr Anmeldungen als Plätze vorliegen, werden Mitglieder des Hausärzteverbandes Nordrhein e. V. bevorzugt behandelt.

 

Fortbildungsinhalte:

In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen verständlicher Sprache und Kommunikation in einer kurzen theoretischen Einführung kennen. Sie werden anhand von Fallbeispielen die Besonderheiten der Gesprächsführung bei

  • Ansprechen heikler Themen (z. B.: Häusliche Gewalt, Alkoholkonsum)
  • Überbringen schlechter Nachrichten

diskutieren. In strukturierten Übungen lernen Sie, Ihre Kommunikationskompetenz zu verbessern. Einzelne Techniken der Gesprächsführung werden in Kleingruppen erprobt und anschließend diskutiert. Der Workshop bietet Ihnen ausreichend Gelegenheit, sich kommunikativ aus-zuprobieren und wertvolles Feedback für Ihren Praxisalltag mitzunehmen.

 

Anmeldung

 

 

Teilnehmergebühren

  • Mitglied im Hausärzteverband Nordrhein: 100,00 EUR pro Kurs/Arzt

       

  • Nicht-Mitglied im Hausärzteverband Nordrhein: 170,00 EUR pro Kurs/Arzt

 

Veranstaltungsort

BEW GmbH - Bildungszentrum Duisburg, Dr.-Detlev-Karsten-Rohwedder-Str. 70, 47228 Duisburg